Mediathek
 

Scheckübergaben KT Lauf 2015

 

 

 

Es ist immer eine schöne Tradition unserer SG, dass die Erlöse des jeweiligen Benefizlaufes einem Guten Zweck gespendet werden.

 

In einer Feierstunde am 13. November 2015 im SG Sportzezentrum erhielten die diesjährigen Benefizempfänger, das Marienheim Hospiz Kaarst und das Malteser Projekt Ladies und Gentelemen Boxen von Gino Blanco jeweils einen Scheckbetrag in Höhe von 650.00 €.

 

 

Zum Vergrössern bitte die Bilder anklicken

 

Die beiden Pressefotos mit dem Ehrengast Herrn Pastor Dr. Peter Seul (Mitte), den Benefizempfängern  Petra Jung und Marlene Wzdych vom Marienheim Hospiz Kaarst (linker Scheck)  und  Gino Blanco mit den Gentlemen Boxern (rechter Scheck). Ferner Maria Rath von der Firma Deratex, Daniel Reiz vom Autohaus Timmermanns, SG Vorstand Leo Erdtmann, Elfi Boltendahl und Sigmar Thieme, sowie Ehrenvorsitzendem Heinz Wieland und Jochen Brune  

 

 

Das Marienheim wollte dieses Geld mit zur Anschaffung eines Sauerstoffgerätes verwenden, und auch Gino Blanco konnte das Geld für das Training und die Betreuung der jungen Boxer sehr gut gebrauchen.

 

 

Gino Blanco bedankte sich sehr herzlich und stellte sein Projekt vor  
   
Auch Frau Petra Jung bedankte sich sehr herzlich und stellte die Arbeit des Marienheims vor  

 

Photos Stefan Büntig

 

 

Auf der Startseite von Kaarst Total - hier anklicken - haben wir die Arbeit der beiden Benefizempfänger vorgestellt.

 

Mit dieser kleinen Feierstunde wurde das Engagement unserer SG für das diesjährige Stadtfest Kaarst Total abgeschlossen, und wir freuen uns schon jetzt auf ein Wiedersehen im Jahre 2016 !

 

 

 

Eingestellt am 16. November 2015 JB